Cover von »Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.« wird in neuem Tab geöffnet

»Möge die gesamte Republik mit dem Finger auf sie zeigen.«

Das Corona-Unrecht und seine *Täter
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klöckner, Marcus B. (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Rubikon
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Geschichte / Allgemeine Geschichte / Politik / Bestseller / 1. OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Die Autoren rechnen mit der Corona-Politik ab und zeigen Wege zur Versöhnung auf.
Sie haben mitgemacht. Sind zu Tätern geworden. Haben unbescholtene Bürger mit Hass und Gewalt überzogen, sie ihrer Freiheit beraubt. Haben kontrolliert, bedroht, gezwungen und bestraft. Gehetzt, gespalten, entmenschlicht und traumatisiert. Kritiker zu Staatsfeinden erklärt. Politiker, Journalisten, Wissenschaftler und Bosse waren sich nicht zu schade, sich als Totengräber der Demokratie zu betätigen und mittels quasireligiöser Dogmen und vermeintlich letzter Wahrheiten das Ende der liberalen Ordnung einzuläuten.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Klöckner, Marcus B. (Verfasser)
Medienkennzeichen: SLE
Jahr: 2022
Verlag: München, Rubikon
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik D 024, E 711
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bestseller
ISBN: 978-3-9678903-4-1
Beschreibung: 194 Seiten
Schlagwörter: Pandemie, Politik, Demokratie, Meinungsfreiheit, Bestseller, Corona-Pandemie, Corona, SARS-Cov 2, Covid 19
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch