Cover von Endlich.Über Trauer reden wird in neuem Tab geöffnet

Endlich.Über Trauer reden

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brückner, Susann (Verfasser); Kraft, Caroline (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Hauptstelle Standorte: Schule & Beruf / Psychologie / Allgemeines / Bestseller / 1. OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Von den Macherinnen des Kult-Podcasts »endlich. Wir reden über den Tod«
Trauer hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht! Trauer ist ein Prozess, durch den wir lernen, mit unseren Verlusten zu leben. Susann Brückner und Caroline Kraft zeigen, wie unterschiedlich wir trauern, und entlarven weitverbreitete Irrtümer darüber, was passiert, wenn ein geliebter Mensch stirbt. Denn Trauer ist nicht das, wofür sie gehalten wird. Sie kennt keine Regeln, aber sie ist gestaltbar. Sie tut weh, aber sie ist wertvoll. Höchste Zeit, dass wir anfangen, Geschichten über das Trauern zu erzählen: krasse und zärtliche, schöne und wütende, fiese, berührende und überraschende. Wir können den gesellschaftlichen Umgang mit Trauer nur verändern, indem wir darüber reden: endlich.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Brückner, Susann (Verfasser); Kraft, Caroline (Verfasser)
Medienkennzeichen: SLE
Jahr: 2022
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik F 123.3
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Bestseller
ISBN: 978-3-442-31633-5
2. ISBN: 3-442-31633-2
Beschreibung: 237 Seiten, Illustrationen, schwarz-weiß
Schlagwörter: Bestseller, Reportage, Sterben, Tod, Trauer
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch