Samstag, 21. September 2019
   
minimieren
OPAC-Recherche

OPAC ist die Abkürzung für Online Public Access Catalogue oder einfach gesagt ein Computer zum Nachschauen, welche Medien in deiner Bibliothek vorhanden sind. Wenn du Hilfe bei der Suche brauchst, kannst du dich gerne an die Mitarbeiter wenden.

minimieren
Samstags = Bibo

In Ruhe stöbern - zu den geöffneten Samstagen

Ihr wollt mal in Ruhe in den Regalen der Bibo stöbern - ohne Zeitdruck? Dann kommt doch jeweils am 1. Samstag im Monat zwischen 10 und 12 zu uns.
Unsere nächsten geöffneten Samstage sind

Samstag, 02. Februar 2019
Samstag, 02. März 2019
Samstag, 06. April 2019
Samstag, 04. Mai 2019
Samstag, 01. Juni 2019
Samstag, 06. Juli 2019
Samstag, 03. August 2019
Samstag, 07. September

Samstag, 05. Oktober 2019
Samstag, 02. November 2019
Samstag, 07. Dezember 2019

Ihr könnt auch sozusagen direkt an der Quelle arbeiten - Hausaufgaben machen, euch auf Referate vorbereiten oder anderes.

minimieren
Jugendbereich
 

Sach- und Fachbücher zur Hausaufgabenhilfe und
Wissenserweiterung und Bücher mit gruseligen, abenteuerlichen,
historischen, lustigen und
spannenden Inhalten sind hier aufgestellt.

P.S. Hier gibt es auch Bücher über die erste Liebe heart

 

minimieren
Tipps und Infos

#whatthefact – Online-Denkspiel für Wahrheitssucher Wie gut können Fake-News von wahren Nachrichten unterschieden werden? Dies kann bei „whatthefact“ überprüft werden. Hier lassen sich Fakten in verschiedene Kategorien gliedern und wird man zu verblüffenden Einsichten geführt. https://www.whatthefact.info/

Sumerland

Ein Angebot für jugendliche Leser in der Stadtbibliothek. Es gibt Bücher und mit deinem Smartphon kannst Du eine verborgene Welt entdecken! Lade dazu einfach die Apparatu Memoria-App herunter. Ähnlich einer Schnitzeljagd gilt es; Symbole zu finden und mit der Kamera des Mobilgerätes zu betrachten. Rätsel müssen gelöst werden, damit man in die Geheimgesellschaft der Wissenden aufgenommen wird. Das Smartphone ist der optische Schlüssel. Deutschlandweit gilt es, zwölf Marker zu finden, um alle Aufgaben zu lösen. In der App findet sich eine Karte, auf der deutschlandweit alle versteckten Symbole verzeichnet sind. Sie gilt es zu finden und zu scannen.
Zwei der magischen Symbole gibt es in der Stadtbibliothek Eisenach zu entdecken und natürlich warten auch die zwei „Sumerland“-Bücher - „Sumerland - Prinzessin Serisada“ sowie „Sumerland - Prinz Zazamael“ - auf dich zum Entleihen! Es ist zwar nicht zwingend nötig, die Bücher zu lesen, um die Rätsel zu lösen, aber das Lesevergnügen steigert mit Sicherheit das Erlebnis.

Die Grundidee zu „Sumerland“ basiert auf einem Zweiteiler-Fantasyroman von Johannes Ulbricht.

Weitere Marker findet ihr auf der Internetseite http://www.endederwelt.de/ und an Orten, die auf der Karte in der App verzeichnet sind. Das können Universitäten sein, oder Freizeitparks, Fussgängerzonen, Einkaufszentren oder auch Museen. Es gibt aber weitere besondere Marker, die nur an besonderen Orten über die Karte auffindbar sind.

Viel Spaß beim Lesen, Entdecken und Spielen!

Willkommen    |    Ausländer    |    Meine Bibliothek    |    Senioren    |    Links    |    Impressum    |    Förderverein Stadtbibliothek Eisenach e.V.
Copyright 2011 by OCLC GmbH / Inhalt: 2019 by Stadtbibliothek Eisenach